Seit Ostern schon bereite ich meiner Tochter und mir jeden morgen einen Smoothie zum Frühstück. Statt Brötchen und Marmelade, Brot und Wurst oder Eier zum Frühstück verzehren wir schlück­chen­weise den giftgrünen Smoothie der anfangs so bitter aussah und jetzt für uns die Sonne aufgeht, wenn wir ihn genießen.

Wir starten fit in den Morgen, sind voller Elan und haben bis 12 Uhr überhaupt keinen Hunger mehr. Welch Freude!!! Darüber freut sich auch die Figur und die Haut.

Man entschlackt an Stellen die hartnäckig sind, bekommt eine reinere Haut und fühlt sich rundum wohler.

Wenn man den Tag über folgende Lebens­mittel weg lässt, verliert man sogar an Kilos!

Milch­pro­dukte, Kohlen­hy­drate ( außer Kartoffeln ), Zucker, Fast Food, Schwei­ne­fleisch und Alkohol.

Probiert es  doch einfach mal aus!

Hier das Rezept für einen leckeren grünen Smoothie:

  • 2 Hände voll Sellerie ( Stangen )
  • 2 Hände voll Blatt­spinat
  • 1 Apfel, 1 Birne, 1 Banane
  • 1 EL Chiasamen, 100 ml kaltes Wasser

Zutaten alle klein schneiden und nach und nach in einem Mixer geben. Vorher Wasser rein und zum Abschluß die Chiasamen kurz mitmixen!

Fertig! Jetzt schön genießen und vorstellen wie die kleinen Problem­zonen nach und nach verschwinden!

Teilt mir Eure Erfah­rungen gerne mit!

Simone Stephan