Basischer 49 Kräutertee

10,00 

Basentee mit 49 Kräutern

Einfach öfter mal schlanker trinken. Die 49 Kräuter helfen dabei.

 

Beschreibung

Basentee mit 49 Kräutern

Einfach öfter mal schlanker trinken. Die 49 Kräuter helfen dabei. Überlie­fertes Wissen und eine besondere Syste­matik der Pflan­zen­kunde stecken in jedem Schluck dieses Basentees mit 49 Kräutern.

 

Basentee mit 49 Kräutern Anwendung:
Um den Flüssig­keits­bedarf während der Fastenzeit oder Diät zu decken, ist dieser basen­bil­dende Tee optimal geeignet.

Basentee mit 49 Kräutern Zubereitung:
Ein Esslöffel Kräuter mit 1 Liter kochendem Wasser überbrühen und kurz ziehen lassen, ca. 1-2 Min. Für eine Tasse 1 gestr. Teelöffel Kräuter. Über den Tag verteilt bis zu einem Liter trinken. Wir empfehlen, zusätzlich ausrei­chend stilles Wasser zu trinken (ca. 1-2 Liter täglich).

Basentee mit 49 Kräutern Inhaltsstoffe:

Melis­sen­blätter, Lungen­kraut, Linden­blüten, Malven­blätter, Hagebut­ten­schalen, Birken­blätter, Heidel­beer­blätter, Brombeer­blätter, Kümmel, Frauen­man­tel­kraut, Grünhafer-Hafertee, Holun­der­blüten, Löwen­zahn­wurzel mit Kraut, Spitz­we­ge­rich­kraut, Stief­müt­ter­chen­kraut, Fenchel, Anis, Süssholz, Ehren­preis­kraut, Himbeer­blätter, Walnuss­blätter, Labkraut, Artischo­cken­kraut, Laven­del­blüten, Salbei­blätter, Augen­trost, Brennes­sel­blätter, Eisen­kraut, Ysopkraut, Koriander, Kerbel, Quecken­wur­zel­stock, Ringel­blume, Kornblu­men­blüten, Ingwer, Rosen­blü­ten­blätter, Selle­rie­blätter, Schnitt­lauch, Zimtrinde, Majoran, Rosma­rin­blätter, Thymian, Peter­si­li­en­blätter, Bärlauch­kraut, Basili­kum­kraut, Bohnen­kraut, Dillkraut, Estra­gon­kraut, Liebstöckelblätter.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner