UNSERE HAUT

Ein Blick in die Haut zeigt die Problem­felder und Ursachen von Schön­heits­verlust: Schädi­gungen im Gewebe, in den Colla­gen­fasern, Verhär­tungen von Gesichts­muskeln oder Feuch­tig­keits­mangel. Unrein­heiten, Pigment­flecken… es gibt einiges an der Haut, das sich im Laufe des Lebens verändert. Verein­baren Sie Ihren Hautanalyse-Termin!

HAUTANALYSE KANN SCHÖNHEIT BEWAHREN

Mit und ohne compu­ter­ge­stützte Technik wird dabei gleich­zeitig getestet, welche Behand­lungen und Wirkstoffe Ihre Haut verträgt und welche nicht. Schon in jungen Jahren hilft der Blick in die Tiefe der Haut präventiv, um Hautpro­blemen zuvor­zu­kommen. Mit zuneh­mendem Alter ist der große Hauttest halbjährlich hilfreich.

Großer Hauttest

Wir testen

  • Repair­po­tential
  • pH-Wert
  • Feuch­tig­keits­gehalt
  • Elasti­zi­täts­werte
  • Falten­tiefe
  • Verhr­nungsgrad
  • Verän­de­rungen
  • Übersäuerung
  • Durch­blutung

Und außerdem die Verträg­lichkeit von Wirkstoffen. Auf diesen Faktoren stützen wir Ihre Beratung, die Wahl der Behandlung und Pflegeempfehlung.

Kleiner Hauttest

Vor jedem Behand­lungs­termin erfolgt außerdem der kleine Hauttest. Damit soll sicher­ge­stellt sein, dass Sie immer die bestmög­liche Behandlung erhalten. Sehr wichtig ist der Hauttest vor Liftingtre­at­ments und Intensiv-Behandlungen.

Wer clever ist, beugt Falten vor.“